Menü

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Stadtteilakteuren und Behörden werden Lösungen zur Minderung bzw. zur Beseitigung vorhandener Probleme gesucht.

Ihren Sitz hat die Gemeinwesenarbeit auf der Faleska-Meinig-Straße 2. Das Büro steht allen Bewohnerinnen und Bewohnern aus Chemnitz Süd offen. Gefördert wird die Gemeinwesenarbeit durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) und die Stadt Chemnitz.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.heimggmbh.de